Eigene Veranstaltung in den Kalender eintragen?

Das Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel freut sich über externe Veranstaltungshinweise zu dem Thema "Demenz" im Kreis Euskirchen. Gerne nehmen wir Ihre Veranstaltungshinweise in unseren Kalender auf. Um uns Veranstaltungen zu melden nutzen Sie bitte folgenden Link

Veranstaltungsnewsletter zum Thema Demenz für den Kreis Euskirchen

Der Veranstaltungsnewsletter zum Thema Demenz für den Kreis Euskirchen gibt alle vier Monate einen Überblick über die angebotenen Veranstaltungen aus den Bereichen Gesprächskreise, Beratungsangebote, Vortrags- und Schulungsveranstaltungen sowie Kulturelles / Geselliges / Sportliches / Kreatives.

-- Aktuelle Veranstaltungsübersicht September - Dezember 2018 hier laden --

Logo Veranstaltungs Newsletter Demenz StädteRegion Aachen

Veranstaltungskalender

August 2018

Myinlife Stakeholder Versammlung

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 13.08.2018

Datum: Montag, 13. August, ab 14:00 Uhr Ort: Seminarraum im Kulturhof, Wilhelmstraße 32 – 34, 53879 Euskirchen Myinlife Stakeholder Versammlung Einladung zur Beteiligung an der Umsetzung eines Online-Netzwerkes, […] weiter

Demenz im Frühstadium – Gesprächsgruppe für Betroffene

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 30.08.2018

Wann: 30.08.2018, die nächsten Termine erfahren sie unter 02451- 912 79 39 oder 02452-15 67 90Veranstaltungsort: Praxis für Ergotherapie M. Gielen, Vogteistraße 16, 52511 GeilenkirchenVeranstalter: […] weiter

September 2018

Das Leuchten der Erinnerung - Spielfilm

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 13.09.2018

13.09.2018, 9:00 - 13:00 UhrVeranstaltungsort: Cineplex AachenVeranstalter:Demenz-Servicezentrum und das Evangelische Erwachsenenbildungswerk in Kooperation mit dem Cineplex Ab 9:00 Frühstück und Demenz-Infostand, […] weiter

Qualifizierung zum Demenzbegleiter/-in

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 13.09.2018 09:30 – 29.11.2018 11:30

Beginn Donnerstag, 13.09.2018, 9:30 - 11:30 Uhr 10 Termine Ort: Katholisches Bildungsforum Düren, Holzstraße 50Leitung: Dr. Branimir Sikic-MuhleKursnummer: 18-M54182Gebühr: 120,00 € Qualifizierungsmaßnahme […] weiter

Das Krankheitsbild „Demenz“

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 13.09.2018

An diesem Abend erhalten Interessierte, Angehörige und Betroffene Informationen zu den Symptomen und den Stadien einer demenziellen Erkrankung. Hilfreiches zum Umgang und der Kommunikation mit Menschen […] weiter

Demenz und Demenzbetreuung - Interaktiver Vortrag

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 19.09.2018

Mittwoch, 19. September 2018 - 17:00 UhrRathaussaal der Stadtverwaltung Linnich, Rurdorfer Str. 64, 52441 LinnichDr. Gerhard Mertes, Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin,und das Team der Station […] weiter

Überleben trotz Demenz! - Ein Angehöriger berichtet über seine Erfahrungen

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 19.09.2018

19.09.2018, 17:00 - 18:30 UhrVeranstaltungsort: ATG-Vereinsheim am Sportplatz Chorusberg, Am Chorusberg 10, 52076AachenZielgruppe:Angehörige und Interessierte Referent/in: Günter Drießen im Gespräch […] weiter

Film „Eines Tages“ - Filmvorführung mit anschließendem Gespräch

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 19.09.2018

Beschreibung:Das Gesicht der alten Frau ist verwittert. Aus dem Bett heraus hält Hede mit beiden Händen die Wangen ihres Sohnes Leon fest. In ihren Augen steht die Angst. „Bring mich nicht zur Polizei, […] weiter

Bilderausstellung "FarbenLeere" - Eine Ausstellung von Lieselotte Wienand

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 21.09.2018

21.09.2018, 11:00 UhrVeranstaltungsort: Genezareth-Kirche, Vaalser Straße 349, 52074AachenZielgruppe: Alle InteressiertenVeranstalter:Demenz-Servicezentrum und Genezareth-KircheBeschreibung:Frau Wienand […] weiter

Podiumsgespräch: Prävention einer (Alters) Depression Im Rahmen des euPrevent - Projektes "Aktiv altern in der seniorenfreundlichen Gemeinde"

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 25.09.2018

Beschreibung: Bei diesem Podiumsgespräch wird nach einer kurzen Einführung zum Thema "Depression" gefragt werden, welche Risikofaktoren eine (Alters) Depression begünstigen, wie viele "Betroffene" es […] weiter

Demenz im mittleren und höheren Lebensalter - Diagnostik, Beratung und Behandlung mit Fokus auf Lebensstil und Pharmakotherapie

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 25.09.2018

Beschreibung:„Alzheimer“ ist nur EINE der verschiedenen Demenzerkrankungen.  Wie ist der Verlauf? Wer kann eine Demenz feststellen? Sind Demenzen behandelbar oder vermeidbar?  Welche Rolle […] weiter

Gemeinsam Brücken bauen - Schulung von Angehörigen und Ehrenamtlichen im Umgang mit dementiell Erkrankten

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 26.09.2018 18:00 – 23.01.2019 20:45

Beschreibung: Schulung / Qualifizierung für Personen, die sich ehrenamtlich in der Betreuung von Menschen mit Demenz engagieren möchten, Angehörige, Personen, die sich auf eine Tätigkeit in der Demenzbetreuung […] weiter

Vergessen und Versunken Theaterstück über Demenz und Depression im Alter mit anschl. Austausch zwischen Schauspielern und Publikum

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 27.09.2018

Beschreibung:"Ich weiß es nicht. Ich weiß es nicht mehr. Ich weiß es echt nicht mehr."Die Schauspieler stellen eindrucksvoll kurze Gesprächsszenen zwischen Angehörigen von Menschen mit Demenz und/oder […] weiter

Oktober 2018

Infoveranstaltung für Angehörige und Patienten mit Demenz: "Autofahren: Was ist bei beginnender Demenz zu beachten?"

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 05.10.2018

Referent:  Dr. phil. Bruno Fimm Ort:Bibliothek der Klinik für NeurologieUniklinik RWTH AachenFlur 6, Etage 3, Nähe Aufzug B3 Anmeldung erbeten unter:Tel.: 0241 80-85128 weiter

Der akut verwirrte Patient im Krankenhaus Delirprophylaxe und - behandlung

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 10.10.2018

Der akut verwirrte Patient im Krankenhaus Delirprophylaxe und - behandlungBeschreibung: Patienten und Angehörigen Informationsseminar. Veranstaltungsreihe des KKH MechernichWann: 10.10.2018; 17:30 – […] weiter

Fachtag: Unterstützende Kommunikation im Umgang mit demenziell erkrankten Menschen mit Maria Aarts & Franz Müntefering

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 11.10.2018

Zu wissen, wie wir mit einem demenzerkrankten Menschen in Kontakt kommen, ist für die Betroffenen hilfreich, denn so können sie sich im Alltag sicher fühlen.Dazu werfen wir einen wertschätzenden Blick […] weiter

Das Demenz-Balance-Modell© in der Altenpflege - Demenzielle Verluste selbst erleben

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 17.10.2018

Das Demenz-Balance-Modell© in der AltenpflegeDemenzielle Verluste selbst erlebenBeschreibung: Das Demenz Balance-Modell© ist eine von Barbara Klee-Reiter entwickelte Methode, die es möglich macht, die […] weiter

Leben im Augenblick - Ein Kurs für Angehörige eines an Demenz erkrankten Menschen

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 29.10.2018 18:00 – 17.12.2018 20:00

Leben im Augenblick - Ein Kurs für Angehörige eines an Demenz erkrankten MenschenKursbegleitung: Claudia Schraml-Tigler, Elke NeumannVom 29.10.2018 bis 17.12.2018 (neue Termine!) jeweils von 18.00 Uhr […] weiter

November 2018

Infoveranstaltung für Angehörige und Patienten mit Demenz: "Kommunikation, Sprache und Demenz"

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 09.11.2018

Referentin:  Rena Overbeck, M.Sc. Ort:Bibliothek der Klinik für NeurologieUniklinik RWTH AachenFlur 6, Etage 3, Nähe Aufzug B3 Anmeldung erbeten unter:Tel.: 0241 80-85128 weiter

Infoabend für Angehörige bei Demenz und anderen seelischen Störungen im Alter - Wie wirken Medikamente bei einer Demenz?

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 13.11.2018

Infoabend für Angehörige bei Demenz und anderen seelischen Störungen im AlterWie wirken Medikamente bei einer Demenz?Beschreibung: Immer mehr ältere Menschen leiden unter Verwirrtheit, Rückzug,Angstzuständen, […] weiter

1001 Herausforderungen in der Patientenversorgung: Palliativ - Schmerz - Delir- Kommunikation

Demenz-Servicezentrum Regio Aachen/Eifel - 28.11.2018

Am Mittwoch, 28.11.2018, 09.30 -16.30Uhr Zinkhütter Hof, Stolberg Nähere Informationen können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen   weiter

Dezember 2018